Mit Hauptinhalt fortfahren
Artikel

360°Vorsorge I News

Wichtigste Gesetzesentwicklungen und Reformvorhaben in der 2. Säule ab 2021

N/A
N/A

Von Evelyn Schilter und Estelle Caveng | 15. Februar 2021

Überblick der aktuellen und kommenden Gesetzesentwicklungen und Reformvorhaben

Mit diesem Artikel wollen wir Ihnen einen Überblick der aktuellen und kommenden Gesetzesentwicklungen und Reformvorhaben verschaffen, welche zu Handlungsbedarf für Pensionskassen führen. Aktuell besteht insbesondere bei der Umsetzung der EL-Reform (Weiterversicherung), bei der Umsetzung der Revision der Invalidenversicherung und der Umsetzung der Revision des Datenschutzgesetzes Handlungsbedarf.

Im ersten Teil werden unter anderem folgende Änderungen, welche im Jahr 2021 in Kraft treten, behandelt:

  • Reform der Ergänzungsleistungen (EL-Reform)
  • Revision des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts und dazugehörige Verordnung (Revision ATSG und ATSV)
  • Brexit

Im zweiten Teil werden insbesondere Reformen, welche ab 1. Januar 2022 in Kraft treten werden, diskutiert:

  • Weiterentwicklung der IV
  • Revision Datenschutzgesetz (Revision DSG)
  • Reform der beruflichen Vorsorge (BVG 21)
Download
Titel Dateityp Dateigröße
360°Vorsorge I News - Gesetzesänderungen 2021 PDF .1 MB

360°Vorsorge Magazin

Unser Magazin bietet regelmässig interessante Einblicke zu unterschiedlichen Bereichen der beruflichen Vorsorge.

 

Autors

Rechtsanwältin, LL.M.
Head Legal Retirement


Related content tags, list of links Artikel

Related Solutions

Contact Us