Impressum und Datenschutzrichtlinie für öffentliche Websites

Impressum

Unternehmensangaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG)
Towers Watson GmbH
Eschersheimer Landstraße 50
60322 Frankfurt am Main 

Sitz: Frankfurt am Main
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt, HRB 87927

Vorsitzender des Aufsichtsrats:  Paul Morris
Geschäftsführer: Dr. Reiner Schwinger (Vorsitzender), Dr. Thomas Jasper, Michael Klüttgens, Dr. Michael Paulweber, Helmut L. Uder

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 270622366 

Versicherungsberater nach § 34 e GewO 

Verantwortlich nach § 55 Abs. 2 RStV:

Reiner Jung
Towers Watson GmbH
Eschersheimer Landstraße 50 
60322 Frankfurt am Main


Datenschutzrichtlinie für öffentliche Websites

Gültig ab: 12. September 2014

Towers Watson & Co. und seine Tochterunternehmen, bei denen eine Mehrheitsbeteiligung besteht („Towers Watson“, „wir“), verpflichten sich zum Schutz der Daten der Nutzer („Sie“) dieser Seite („Website“). Personenbezogene Daten erheben wir von Ihnen nur mit Ihrer Genehmigung.

Erhebung personenbezogener Daten: In einigen Fällen erfragen wir Ihre personenbezogenen Daten, zum Beispiel, wenn Sie an Befragungen teilnehmen, sich auf eine Stelle bewerben oder uns über unsere Website kontaktieren. Die erhobenen Daten sind zweckbezogen und umfassen unter anderem Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und (bei Stellenbewerbern) relevante Angaben zu Ihren Qualifikationen.

Sicherheit: Um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, ergreifen wir angemessene, wirtschaftlich sinnvolle Sicherheitsmaßnahmen. Mit geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen schützen wir Ihre personenbezogenen Daten vor (a) versehentlicher oder rechtswidriger Zerstörung, (b) Verlust und (c) unbefugter Änderung oder Weitergabe sowie unbefugtem Zugriff. Alle von uns erhobenen Daten können innerhalb von Towers Watson international übertragen werden, und zwar für die Zwecke, für die sie von towerswatson.com und den jeweiligen Subdomains erhoben wurden.

Online-Tracking: Während Ihres Besuchs einer Website von Towers Watson erhebt Towers Watson Daten durch den Einsatz von Online-Tracking-Technologien. Solche Technologien kann Towers Watson verwenden, um Informationen über Ihre Besuche der Websites von Towers Watson zu sammeln. Dabei handelt es sich um kleine elektronische Signale, die in die Webinhalte eingebettet und für die Nutzer gewöhnlich nicht sichtbar sind. Diese Tracking-Technologien ermöglichen es Towers Watson, die von Nutzern auf Websites von Towers Watson aufgerufenen und betrachteten Seiten und Inhalte zu verfolgen. Der Einsatz dieser Technologien unterstützt Towers Watson außerdem dabei, das Surfen auf unseren Websites für Sie angenehm zu gestalten und trägt auch dazu bei, unsere Inhalte zu verfeinern und Ihren Besuch zu personalisieren. Towers Watson reagiert nicht auf Do-Not-Track-Signale.

Individualisierung: Einige Bereiche der Website können je nach Präferenz der Nutzer angepasst werden. Wir ziehen die individuellen Präferenzen heran, um maßgeschneiderte Inhalte online zur Verfügung zu stellen, und analysieren die Summe der Präferenzen, um die Qualität der Website zu verbessern.

Bestellung von Publikationen: Bestellt ein Nutzer eine Publikation, werden seine personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Auftrags verwendet und können an Dritte weitergegeben werden, die in die Auftragsabwicklung eingebunden sind (zum Beispiel eine Druckerei).

Registrierung für Events: Registriert sich ein Nutzer online für ein Event, werden seine personenbezogenen Daten für die Abwicklung dieses Vorgangs verwendet und können an Dritte weitergegeben werden, die in das Event eingebunden sind (zum Beispiel ein Hotel).

Online-Stellenbewerbungen: Interessenten werden separate Hinweise und Richtlinien zur Nutzung und Verarbeitung der Daten von Stellenbewerbern zur Verfügung gestellt.

Email: Wenn Sie uns eine Email-Nachricht senden, verwenden wir Ihre Email-Adresse und Ihre anderen Angaben, um Ihre Anfrage zu beantworten.

Abonnements: Wenn Sie eine unserer Online-Publikationen abonnieren, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Daten, um Ihnen Email-Updates zu senden. Abonnements können Sie jederzeit abbestellen. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Webmaster (Kontaktangaben siehe unten).

Befragungen: Die von uns im Rahmen von Online-Befragungen erhobenen Daten werden für interne Recherchezwecke verwendet. Im Allgemeinen geben wir außer den Namen von Teilnehmern keine einzelnen Antworten auf Befragungen weiter. Auf Ausnahmen von dieser Vorgehensweise wird hingewiesen, wenn ein Nutzer auf eine konkrete Befragung zugreift. Fallweise geben wir Antworten an einen Kooperationspartner weiter, der in Zusammenarbeit mit uns die Daten analysiert. In diesem Fall verlangen wir, dass der Kooperationspartner die gleiche Vertraulichkeit und Sicherheit gewährleistet wie Towers Watson.

Cookies: Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf dem Laufwerk des Nutzers gespeichert wird und einer Website ermöglicht, den Nutzer wiederzuerkennen. Bei allgemeinen Nutzern der Seite werden Cookies nur während einer Nutzersitzung verwendet (beispielsweise um einen Einkaufswagen vorzuhalten) und dann gelöscht. Permanente Cookies verwenden wir, um Nutzer zu identifizieren, die die Möglichkeiten zur Individualisierung dieser Website nutzen, und diese Identifizierung zwischen Besuchen der Seite zu speichern.

Dritte: Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte für deren eigene Zwecke weitergegeben oder verkauft. Mitunter werden Daten an von Towers Watson beauftragte Dritte weitergegeben, und zwar ausschließlich, damit diese ihre Verpflichtungen gegenüber Towers Watson erfüllen können.

Zugriff und Aktualisierung: Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder wenn Sie eine Dienstleistung nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, teilen Sie dies bitte dem Webmaster per Email unter group.compliance@willistowerswatson.com mit. Dann korrigieren, aktualisieren bzw. löschen wir Ihre Daten. Sie haben das Recht, die über Sie vorgehaltenen Daten einzusehen. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie dies wünschen.

Änderungen: Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie sind möglich. Alle Änderungen werden auf dieser Website bekannt gegeben und gelten für Daten, die ab dem Zeitpunkt der Bekanntgabe zur Verfügung gestellt werden.

Bei Fragen zum Datenschutz bei Towers Watson wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster unter folgender Adresse:

901 North Glebe Road
Arlington, VA 22203
USA

Email: group.compliance@willistowerswatson.com

Internal HRPI Safe Harbor Policy

DLP System Safe Harbor Statement

HRT and Workday Safe Harbor Statement