Mit Hauptinhalt fortfahren
Service Service

Expats und Dienstreisen ins Ausland

Willis Towers Watson berät und unterstützt Unternehmen bei der Vorbereitung und Durchführung von Auslandsentsendungen (Expats) und Auslandsdienstreisen.

Viele Unternehmen fragen verstärkt nach professioneller Unterstützung im Bereich der Mitarbeiterentsendung und Dienstreisen ins Ausland. Im Zuge der Globalisierung sollen und müssen Mitarbeiter auch weiterhin ins Ausland reisen oder auch langfristig entsendet werden. Unsere Erfahrung zeigt uns, dass eine umfassende Vorbereitung auf den Auslandseinsatz, schneller und zuverlässiger Zugang zu Informationen sowie eine zuverlässige Planung und Unterstützung immer wichtiger wird.

Ebenso entscheidend ist das Thema des Krisenmanagements. Es gab in den letzten Jahren diverse Beispiele, die in den Fokus rückten, wie essenziell ein gutes Krisenmanagement sein kann. Dazu zählen unter anderem die Katastrophe von Fukushima oder die aktuelle Covid-19-Pandemie: Wie kann ein Expat evakuiert werden, welche besonderen Gefahren ist der Entsandte vor Ort ausgesetzt oder was müssen oder wollen sie als Arbeitgeber vor Ort leisten?

Die Informations- und Fürsorgepflicht des Arbeitgebers und vor allem die Themen rund um die medizinische Versorgung stehen mehr im Fokus als je zuvor. Die gesetzliche Krankenversicherung greift nicht bei Aufenthalten im Ausland, sodass eine zusätzliche Absicherung für Ihre Mitarbeiter essenziell ist. Darüber hinaus geben Sie Ihre Mitarbeiter in die Hände von zuverlässigen Partnern, die sie im Notfall umfassend unterstützen.

Im Rahmen eines weltweiten Netzwerkes bietet Willis Towers Watson gemeinsam mit spezialisierten und hoch anerkannten Partner unternehmen sämtliche Dienstleistungen, die mit einer Auslandsentsendung zusammenhängen, an. Dazu zählt unter anderem:

  • Überprüfung bestehender Konzepte im Bereich der internationalen Krankenversicherung, Unfallversicherung und Benefits.
  • Umfassende Unterstützung bei Ausschreibungen.
  • Einhaltung von länderspezifischen Compliance-Vorgaben.
  • Telemedizin, EAP und weitere wichtige Bereiche der Fürsorgepflicht.
  • Unterstützung bei Renewals sowie dem Kostenmanagement.

Dieser integrierte Service wird möglich durch unsere professionellen Prozesse, jahrelange Erfahrung sowie länderspezifisches und strategisches Know-how. Unsere Netzwerkpartner vor Ort haben wir entsprechend dieser Kriterien ausgewählt und überprüfen diese regelmäßig.

Willis Towers Watson analysiert im Vorfeld alle für Ihr Unternehmen bzw. für Ihre Mitarbeiter relevanten Bereiche. Auf Basis der Auswertungsergebnisse erhalten Sie ein individuelles, auf Ihren Bedarf ausgerichtetes Expat-Servicekonzept.


Themenverwandte Lösungen

Contact Us