Mit Hauptinhalt fortfahren
Produkt Product

Radar Live

Als leistungsstarker, modularer Rechenkern ergänzt Radar Live die Systeme von Versicherern.

Als modularer Rechenkern, der deutlich leistungsstärker als herkömmliche Rechenkerne ist, stellt sich Radar Live neben die Systeme der Versicherer und wird von diesen über eine frei konfigurierbare XML-Schnittstelle gerufen. Radar Live kann dabei sämtliche Modelle verwenden, die von der aktuariellen Abteilung in der weit verbreiteten Software Radar Base entwickelt wurden.

Durch die Nutzung der Radar-Base-Modelle in der Software Radar Live entfällt zeitaufwändiger IT-Programmieraufwand. Unternehmen können Tarife in wenigen Minuten an den Point-of-Sale bringen und somit ihre Agilität durch dynamisches Pricing signifikant steigern. Selbstverständlich werden auf diese Art und Weise die Tarife auch auf unterschiedlichsten Vertriebswegen effizient ausgerollt. Ein enormer Kostenvorteil im Vergleich zu den heute oftmals vorhandenen Prozessen.

Neben der eigentlichen Aufgabe eines Rechenkerns, Tarife an den Point-of-Sale zu bringen, können mit Radar Live auch kundenindividuelle Prognosen wie zum Beispiel Abschlusswahrscheinlichkeiten, mögliches Rabattpotential oder Cross-Sell-Opportunitäten an den Vertrieb gegeben werden. So wird Radar Live zum Herzstück eines Versicherers für profitables Wachstum.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Attraktive Preiskalkulation, die sowohl einfache als auch hochkomplexe Preisfindungsmethoden unterstützt
  • Dynamisches Pricing
  • Extrem kurze Produkteinführungszeiten
  • Minimale time-to-market
  • Schnelle Reaktion auf Marktentwicklungen
  • Hohe Genauigkeit bei der Bereitstellung von Tarifen
  • Signifikante operative Effizienz
  • Solide Audit- und Governance-Kontrollen
  • Systemskalierbarkeit, die sämtlichen Anforderungen an einen modernen Versicherer gerecht wird.
Contact Us